Produkte - Schienenanwärmgerät Typ WS-40

zur Herstellung des Sollwärmegrades an Schienen oder Gleisen beim Schweißen von lückenlosen Gleisen oder Schienenbrüchen.

Mit höhenverstellbarer Brenner- und Flammenschutzeinheit

Fahrrahmen:   Stabile Schweißkonstruktion incl.Gasflaschenaufnahme
Brennerrahmen:   Geteilt für raumsparenden Transport
Höhenverstellung:   Handgriff und Hebelgestänge mit Hochleistungs-Gelenkköpfen
     
im übrigen wie Typ WS-30
     

Funktionsprinzip:

Das Schienenanwärmgerät Typ WS-40 ist in Funktionsweise und Leistung identisch mit dem Gerät Typ WS-30. Zur einfacheren Handhabung an Radlenkern und Überwegen etc. kann die Brenner- und Flammenschutzeinheit mittels eines Handhebels über ein Gestänge während des Fahrens angehoben werden. Somit kann das Hindernis mühelos überfahren werden.

zu den Schienenbearbeitungsmaschinen
zur Produktübersicht